Christian Vollbrecht

Positivator und Fairnetzer

// mehr lesen

Sven Trantow

Auf-den-Kopf-Steller

// mehr lesen

Günter Refle

Einzigartiges REFLExikon

// mehr lesen

Lisa
Hartmann

Tausendsassa

// mehr lesen
  • Christian Vollbrecht

    Christian Vollbrecht

    Positivator und Fairnetzer

    Ich liebe es, Menschen zu verbinden,

    gemeinsam Dinge zum Positiven zu durchdenken und mit gesundem Pragmatismus zielorientiert umzusetzen.

    Seit 2003 berate ich als selbstständiger Unternehmer, Organisationsentwickler, Coach und Dozent kleine und mittelständische Unternehmen, ausgewählte Konzerne, soziale Einrichtungen sowie Ministerien.

    Ursprünglich aus Hamm in Westfalen, geprägt an der ostfriesischen Nordseeküste und nach Stationen im Rheinland und auf Ibiza, lebe ich seit 2006 in Hamburg.

    Meine Freizeit verbringe ich mit der Familie und meinen Freunden. Sport am und auf dem Berg sowie auf dem Wasser und dem Rad geben mir die notwendige Energie und Balance für neue Herausforderungen.

  • Sven Trantow

    Sven Trantow

    Auf-den-Kopf-Steller

    Ich bin ein Freidenker,

    der das Leben liebt und die Menschen genau so nimmt, wie sie sind.

    In Westfalen an der Grenze zum Ruhrgebiet aufgewachsen, mag ich das Unprätentiöse, Authentische und Alternative. Einseitiger Materialismus, Negativität und Engstirnigkeit lösen bei mir mittelstarke psychoallergische Reaktionen aus.

    Familie, Partnerschaft und Privatleben sind für mich immens wichtig – sie geben mir die Energie und Einstellung, die ich brauche, um Dinge wirklich zu bewegen.

    Und ich liebe es, Dinge wirklich zu bewegen…

  • Günter Refle

    Günter Refle

    Einzigartiges REFLExikon

    Ich liebe es, Menschen und Organisationen

    dabei zu unterstützen, ihr Bestes zu geben. Die drei Pole Warum, Was und Wie in eine gute Balance zu bringen, dafür trete ich an. 

    Ich bin im beschaulichen Süddeutschland aufgewachsen. Einen großen Teil meines Lebens habe ich jedoch in Ostdeutschland gelebt. Den Auf- und Umbruch im Osten mitzugestalten, empfand ich als Auftrag meiner Generation, so war es nur konsequent, als Familie auch dort zu leben. 

    Der Wunsch, die Welt um mich herum tiefer und besser zu verstehen, hat mich Philosophie studieren lassen. Der Wunsch, die Welt zu gestalten und Verantwortung zu übernehmen, hat mich in die Beratung gebracht. Weisheit verstanden als die Kunst der Umsetzung, bringt es gut auf den Punkt. 
    Beziehungen machen für mich das Leben lebenswert. Familie und Freundschaften sind daher für mich besonders wichtig. 

    Meine Ideale zu leben, bleibt Ansporn und Herausforderung zugleich… 

    „We will never reach the stars, but we can still be guided by them.” J. Sacks 

  • Ich suche das Neue ...

     … und das Abenteuer. Das stetige Lernen ist dabei meine Antriebsfeder für Reisen in alle Ecken der Erde, für eigene Podcasts und Videocasts, für das Verfassen von Kurzgeschichten oder die Gründung einer Genossenschaft.

    Als Handwerkstochter aus dem Osten der Republik schätze ich Ehrlichkeit, Authentizität und Bodenständigkeit. Nach Stationen in Bayern, Frankreich, Polen und Tunesien fühle ich mich nun im Rheinland zu Hause.

    Neben der Familie sind tiefe Freundschaften meine Basis für Glück und Zufriedenheit. Wahrhaftige Begegnungen und Beziehungen im Privaten und im Beruflichen machen mein Leben lebenswert.